Sonntag, 3. September 2017

Fotomarathon Bremen

Gestern war es nun wider so weit.
Der Fotomarathon Bremen 2017 fand statt.
Es war wieder einmal ein bunter Haufen Fotoverrückter in der Stadt unterwegs.
Start war diesmal das GOP.

Ich hatte die Ehre und den Spass mit meinem Freund Peter Schrade diesen Tag zu meistern.
Nach fast 6 Monaten die wir uns nicht gesehen hatten, gab es ne Menge zu erzählen und dabei noch Fotos machen war schon ne coole Sache.
Danke an das Orgateam vom Fotomarathon. es war wie immer gut organisiert.
Auch wenn das ein oder andere nicht perfekt war.

Das Oberthema war, WILDER WESTEN
1. Der große Bluff
2. Zwölf Uhr Mittags
3. In einem wilden LAnd
4. Fluß ohne Wiederkehr
5. Im Westen nichts Neues
6. Der Schatz im Silbersee
7. El Dorado
8. Spiel mir das Lied vom Tod
und
9. Das war der Wilde Westen

 

 

 

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen